Sousse ist mit etwa 190.000 Einwohnern die drittgrößte Stad in Tunesien und liegt südlich von Tunis direkt am Mittelmeer. Die historische Stadt wurde etwa im 9. Jahrhundert als Handelsniederlassung errichtet und ist von den Phönizern geprägt. Letztendlich machten die Franzosen aus Sousse einen wichtigen Handelshafen.
Wie andere Städte in Tunesien, ist auch dieser schöne Touristenort von der französischen Ville Nouvelle  (Neustadt) umgeben. Die Altstadt und Neustadt von Sousse kommen an der Place Farhat Hached auf eine ziemlich außergewöhnliche Weise zusammen. Mitten auf dem belebten Platz verlaufen Eisenbahnscheinen, die regelmäßig von Zügen befahren werden.

Die Medina (Altstadt) beginnt in der angrenzenden Place des Martyrs. Hier können Sie Stadtmauern aus dem 9. Jahrhundert besichtigen, in die während des zweiten Weltkriegs Breschen geschlagen wurden. Zudem finden Sie in der Medina viele religiöse Bauwerke. Wenn Sie in Sousse Urlaub machen, sollten Sie unbedingt durch die Marktgassen Medinas schlendern. Auf dem Souk el-Reba und dem Souk el-Caïd werden Sie sicherlich das passende Angebot finden. Unter der facettenreichen Auswahl, erregen besonders die vielen Marionetten-Figuren Aufmerksamkeit.
Sie tragen mittelalterliche Ritterkostüme, die wohlmöglich an die zahlreichen Angreifer in der Historie von Sousse erinnern sollen. Interessant ist das kleine Parfümgeschäft Essoussi, indem die wertvollen Düfte und Öle noch meist selbst hergestellt werden.

 

Strände von Sousse

Die Strände von Sousse zählen zu den besten Sandstränden in Tunesien. Hier erwartet Sie eine kilometerlange, breite und sehr feine Sandküste entlang des türkisfarbenen Meeres. An der Küste von Sousse ist der Wellengang schwach und bietet somit viele Aktivitätsmöglichkeiten an. Die herrlichen Strände verfügen über eine Küstenwache, Sicherheitsdienst, Strand- und Snackbars sowie weitere Einrichtungen, die zum Badespaß mit der Familie dazugehören.

Auch der Vorort Hergla bietet Ihnen einen traumhaften Strand mit glänzenden, feinen Sand. Die Bucht ist besonders wegen das glasklar saubere Wasser und dem hellen Sand bei Touristen beliebt.

 

Klima Sousse

In der drittgrößten tunesischen Stadt Sousse herrscht ein subtropisches Klima vor. Perfekte Temperaturbedingungen für einen Strandurlaub in Sousse finden Sie in den Sommermonaten. So herrschen in den Monaten Juni bis August Höchsttemperaturen von bis zu 32 Grad, die kaum auf unter 18 Grad absinken. Anlässlich dieser angenehmen Temperaturen können Sie unter den warmen Sonnenstrahlen entspannen und auch diversen Wasseraktivitäten nachgehen. Bei höchstens 2 Regentagen können Sie in Sousse zudem in dieser Zeit auch ohne Weiteres wandern gehen.

Im September herrschen Temperaturen zwischen 20 und 30 Grad vor, während sie im Oktober hingegen um durchschnittlich 4 Grad darunter liegen. Im November steigt die Temperatur auf höchstens 20 Grad, während sich die Maximaltemperaturen in den Monaten Dezember bis März zwischen 16 und 18 Grad einpendeln. In dieser Zeit können die Regentage auf 13 ansteigen. Zwischen Mai und Juni liegen die Temperaturen mit 22 und 24 Grad nah beieinander, wobei im Mai die Sonnenstunden in Sousse sprunghaft von 4 auf 10 ansteigen.

 

Aktuelles Wetter Sousse

Teils Wolkig
Heute 11/180%
Teils Wolkig
Teilweise bedeckt. Höchsttemperatur 21C. Wind aus WNW mit 15 bis 25 km/h.
Heiter
Morgen 11/1910%
Heiter
Meistens klar. Höchsttemperatur 20C. Wind aus WNW mit 15 bis 25 km/h.
Teils Wolkig
Montag 11/200%
Teils Wolkig
Teilweise bedeckt. Höchsttemperatur 20C. Wind aus WNW mit 15 bis 30 km/h.
Heiter
Dienstag 11/210%
Heiter
Meistens klar. Höchsttemperatur 21C. Wind aus SSW mit 10 bis 15 km/h.
Heiter
Mittwoch 11/220%
Heiter
Meistens klar. Höchsttemperatur 21C. Wind aus S mit 10 bis 15 km/h.
Heiter
Donnerstag 11/2310%
Heiter
Meistens klar. Höchsttemperatur 21C. Wind aus SSO mit 10 bis 15 km/h.
Heiter
Freitag 11/2410%
Heiter
Meistens klar. Höchsttemperatur 21C. Wind aus SSO mit 10 bis 15 km/h.
Freunde teilen