Kasbah (Festung)

An der schönen Bucht von Hammamet können Sie sich die Kasbah aus dem 15. Jahrhundert anschauen. Sie diente damals als Stützpunkt für die Korsaren. Auch heute wohnen Menschen zum Schutz in unmittelbarer Umgebung der Festung. Auf den Flachdächern ihrer enganstehenden Häuser gesellen sich Frauen und spielen täglich Kinder. Wenn Sie auf die Kasbah gehen, haben Sie eine wunderbare Aussicht über die tolle Bucht und die schöne Altstadt von Hammamet. Außerdem können Sie den alten muslimischen Friedhof am Meer sehen.

 

 

 

Villa von Georges Sebastian

Der rumänische Millionär Georges Sebastian hat sich 1920 eine Villa in der Hafenstadt bauen lassen. Viele pompöse oder fürstliche Personen waren in der Villa zu Besuch wie etwa Man Ray, Frank Lloyd Wright und André Gide. Im zweiten Weltkrieg wurde das schöne Domizil von Feldmarschall Rommel, während seines Afrika-Feldzuges übernommen. Anschließend vermachte Georges Sebastian das Luxusanwesen an Winston Churchill und letztendlich dem tunesischen Staat. Heute finden Sie in der Villa ein Kulturzentrum, das jährlich das beliebte Festival International de Hammanet veranstaltet. Am Pool der prunkvollen Villa können Sie einen Kaffee oder Tee trinken und den schönen Anblick der traditionellen Architektur genießen. Wenn Sie Glück haben, dürfen Sie sogar die Villa betreten und die kühlwirkenden, aber dennoch luxuriösen Räumlichkeiten besichtigen.

 

Sahel

Der Sahel ist ein fruchtbares Küstengebiet, das sich zwischen Hammamet und Sfax erstreckt. Beeindruckend ist hier die große Menge an Olivenbäumen, die reihenweise im gleichen Abstand gepflanzt wurden. Die Oliven werden von Tunesien insbesondere nach Europa exportiert.

 

 

 

Zoo Friguija

Gerade für Familien mit Kindern lohnt sich auf jeden Fall ein Zoobesuch. Dort können Sie sich auf Löwen, Hyänen, Wüstenfüchse und viele weitere sehenswerte Tiere freuen. Der Zoo befindet sich außerhalb von Hammamet nahe des Ortes Enfidha.        

Adresse: GP1, Ain Rahma, 4098, Bouficha, Tunesien Öffnungszeiten: So- Sa: 09:00 - 16:00  Mo: geschlossen   T:+21673385880

 

Takrouna

Takrouna ist ein Berberdorf auf einem Berg außerhalb der Stadt Hammamet, der gerne von Touristen besucht wird. Mit einem Bus können Sie täglich Takrouna erreichen. Genießen Sie den schönen Ausblick vom Berg über das fruchtbare Land mit den großen Olivenplantagen und das blau-schimmernde Meer. Neben das tolle Panorama, können Sie auch die Kultur und den Alltag der Berber kennenlernen. Die Menschen sind nämlich Touristen gewöhnt und somit offen.

 

Aquapark Hammamet

Der Aquapark Hammamet ist ein 400 qm großer Wasserpark für jede Altersklasse. Die zahlreichen Attraktionen sorgen garantiert für viel Spaß und gute Stimmung. Besonders Kinder werden im liebevoll gestalteten Kleinkinderbereich mit schönen Rutschen und „Carthage Towers“ viel Freude haben. Auch die großen Wasserratten werden im Wavepool auf ihre Kosten kommen. Dort sorgen 9 unterschiedliche Wellenattraktionen im großen Schwimmbecken sowie 2 Body Slides und 4 tolle Wellenrutschen (Multi Slides) für unvergessliche Momente.

AQUAPARK FLIPPER : Route touristique El Mrezka, 8050 Hammamet nord, en face d'hôtel Le Président.

 

Carthageland Hammamet

Carthageland ist ein Freizeitpark für Groß und Klein. Sie möchten einen Actiontag mit Freunden machen oder einen spannenden Familienausflug unternehmen? Im Karthageland kommt definitiv Jeder auf seine Kosten. Das vielfältige Angebot des Freizeitparks reicht von Wildwasserrafting, Piratenschiffen über Wellenflieger und Berg und Tal Bahn bis hin zu Kinderkarussells, Autosscooter und vielen weiteren Rundfahrgeschäften. Für Tierliebhaber bietet der Park einen kleinen Tierpark mit Ziegen, Vögeln, Tigern und weiteren Tieren. Auch für das leidliche Wohl ist bestens gesorgt. Neben zahlreichen Geschäften, Cafés und Restaurants, gibt es hier zudem ein Kino, Theater, Casino und ein Hotel mit Tagungsräumen für verschiedene Anlässe.

Adresse: Ruze de la Médina, Hammamet, Tunesien

Telefon: +216 72 240 111          Öffnungszeiten: durchgehend

 

Costa Mall

Die Costa Mall ist ein schickes und modernes Einkaufszentrum mit zahlreichen Geschäften wie TK MAXX und Souvenirläden. Von Kleidung (Markenware), Speisen und Getränke sowie Dekoartikel, Mitbringsel und weiteren Habseligkeiten, ist in der Costa Mall alles zu finden, was man im Urlaub braucht.

Adresse: Boulevard El Medina, RN1, Yasmine Hammamet,
Tunesien      Telefon: +21672240374        www.costamall.tn
 
 

Pupput Roman Seite

Bereits im 1. Jh. v. Chr. entstand an diesem Ort (vermutlich von Berbern punischen Ursprungs) eine Sieldung, die sich während der Herrschaftszeit des römischen Kaisers Antoninus im 2. Jh. n. Chr. zu einem bescheidenem Dorf entwickelte. Hier soll der römische Politiker Salvius Julianus geboren sein. Während des 2. und 3. Jh. n. Chr. gewann der Ort immer mehr an Bedeutung, sodass die Anzahl der öffentlichen Denkmälern deutlich gewachsen ist. Der römische Name des Orts Colonia Aurelia Commode Pia Felix Augusta Pupput wurde dem Kaiser Licinius (4. Jh.) gewidmet und  stammt ursprünglich aus einer Inschrift des Bardo Nationalmuseums.

                                                                                     
 
 

Dar Khaija

Das Museum DAR KHADIJA befindet sich in einem auf drei Etagen arabisch eingerichteten Haus. Hier erleben Sie aufgeteilt in 25 Szenen 2000 Jahre Historie über die Stadt Jasmin, beginnend ab der Zeit der Römer bis zur heutigen Zeit. Tauchen Sie ein in die Epochen, die durch Türkeneinfälle, Malta und das französische Protektorat sowie die Unabhängigkeit auf die Stadt Jasmin geprägt sind. Lernen Sie die hammametische Kultur mit all ihren Traditionen kennen und entdecken Sie die Geheimnisse der Fischerei, des Obstbaus, der Teppichweberei und der Stickerei von Hochzeitsbekleidung sowie der Destillation von Jasmin- und Orangenblüten.

Anschrift: | Médina d'Hammamet, Hammamet 8050, Tunesien

Telefonnummer: +21698907001

 
 
Freunde teilen